Start    Installationen    Klangobjekte    Musikobjekte    Performance    Workshops    Museum


 

Evtl. aktualisieren     oder F5            

Downloads

 

Download hier (1200KB)

"Stille" - 2003 - Der Tonzerstäuber - Weihnachtsprogramm (nur Windows)

Ein kleines Programm, mit dem das Weihnachtslied "Stille Nacht plus eigene Sounds" in 10 Teile zerlegt und in anderer Reihenfolge und Länge wieder zusammengefügt werden kann. Die einzelnen Abschnitte werden nacheinander oder in zufälliger Reihenfolge abgespielt.
3 Beispiele sind zu hören.
Ihre eigenen Kreationen können Sie abspeichern.

Download hier ca. 0,5MB

Setzkasten - 2007 - für Schulworkshops gedacht (nur Windows)

nach dem Starten zuerst die Anzahl der Punkte einstellen.

Die Töne zu den einzelnen Leuchtsignalen müssen selbst erzeugt werden. Man sucht sich Tonquellen, also Instrumente, Klangkörper, Sprache u.a., Dann startet man den Sequenzer. Eine Person setzt die Punkte. Die anderen spielen nach den aufleuchtenden Punkten, wenn der Cursor vorbei kommt.

Programmierung: Tillmann Steiner (ehemals AG Klangexperimente Brandis - daraus wurde später Atonor)
Optimiert für:  1024x768 Bildschirmpunkte
Unterstützung:  Erwin Stache        Inspiration:    Robert Henke

Start:  "Datei" und "Start" klicken.    Mit der Maus kann man nun per Klick Markierungen setzen.    Beenden geht über "Start" und "Beenden"

Unter Optionen kann man die Namensfelder aus- / einblenden. Mit Namen eintragen kann man diese Felder füllen

Speichern-Button: Möglichkeit ein neues "Sequenzerbild" aufzubauen und später das alte wieder zu laden
Laden-Button: ein gespeichertes "Sequenzerbild" laden
Stop-Button: Anhalten des Sequenzers, mit dem Weiter-Button fortsetzen
Checkboxen: Jede Sequenzerspur lässt sich mithilfe des kleinen Kästchens auf der linken Seite "stumm" schalten, dazu das Haekchen entfernen
Diverse Scrollbars auf der linken Seite um das Tempo, die Größe, den Abstand etc.

Download hier 0,4MB

Zeitlinienuhr (nur Windows)

Eine große Stoppuhr.

z.B. für Workshops - Man schreibt sich Zeitabschnitte (von-bis) auf in denen etwas passieren soll. Also eine Art Ablaufkomposition. Jeder Spieler hat dann seine Zeiten, wo er bestimmte Aktionen machen muss.

Download hier 0,4MB

Vierfach Metronom (nur Windows)

Man hat vier Metronome in einem Bild.